Crosstrainer für kleine Menschen

Crosstrainer für kleine Personen

Worauf bei der Wahl des richtigen Crosstrainers für kleine Personen genau zu achten ist, wollen wir in diesem Artikel beschreiben.

Crosstrainer für kleine Personen

Damit das regelmäßige Training auf dem Crosstrainer effizient ist und auch Spass macht, sollte das Gerät auf alle persönlichen Vorzüge und Beschaffenheit ausgelegt sein. Die optimale qualitative Beschaffenheit des Gerätes richtet sich nach Häufigkeit der Nutzung.

Die individuelle Ausführung des Crosstrainers richtet sich wiederum nach der persönlichen Beschaffenheit des Nutzers. Dazu gehören z.B. Alter, Körpergröße und Körpergewicht.

Wir möchten zunächst genau auf die Auswahl nach Körpergröße eingehen, und genau aufzeigen, was kleine Menschen beim Kauf eines Crosstrainers beachten sollten.

Crosstrainer für kleine Menschen sind Preisgünstiger!

Tatsächlich müssen größer gewachsene Menschen mehr für ein Crosstrainer auf den Tisch legen als kleinere Menschen. Das liegt einfach daran, dass größere Geräte, also mit zwei Metern Länge oder mehr, teurer sind als kleinere Einstiegs Modelle.

Größere Geräte haben auch eine größere Schrittlänge, für kleinere Personen ist das jedoch ungeeignet. Genau das ist häufig ein Grund dafür, dass kleine Personen das Training auf dem Crosstrainer im Fitnessstudio als unkomfortabel empfinden.

Diese Geräte haben meist eine Gesamtlänge von über zwei Metern und die Schrittlänge beträgt über 50cm. Von Menschen mit geringerer Körpergröße wird das schnell als unangenehm empfunden, und kann sogar zur Überdehnung der Beinmuskulatur führen.

Crosstrainer – Faustregeln zur Schrittlänge je nach Körpergröße:

KörpergrößeEmpfohlene
Schrittlänge
bis 1,50m36cm bis 39cm
150m bis 1,65m40cm bis 46cm
1,65m bis 1,82m47cm bis 51cm
1,82m bis 2m52cm bis 55cm
Über 2m56cm bis 60cm
Crosstrainer für kleine Menschen - Schrittlänge

Bei einem Crosstrainer für kleine Personen, eignet sich eine Schrittlänge von 30cm bis max. 46cm. Im Idealfall ist die Schrittlänge verstellbar, so wie beim Sportstech LCX800 zum Beispiel. Hier kann die Schrittlänge u.a. 42cm und 46cm eingestellt werden. Das ist für kleine Personen optimal.

Es sollte beachtet werden, dass die Körpergröße nicht allein ausschlaggebend für die ideale Schrittlänge ist. Auch das Alter und die persönliche Trainingsroutine auf dem Gerät sind zu beachten.

Eine ältere Person, die es zum Ziel hat, einfach im eigenen Heim etwas in Bewegung zu bleiben, benötigt natürlich eine geringere Schrittlänge, als Jemand, der regelmäßigen Ausdauersport darauf betreiben möchte! Von daher sind die oben angegebenen Zahlen nur Richtwerte. Und das bringt uns auch schon zu allen weiteren Kriterien, die beim Kauf eines Crosstrainers zu beachten sind.

Crosstrainer für kleine Personen kaufen – darauf sollte man achten:

Crosstrainer für kleine Personen - Pedalabstand

Neben der geeigneten Schrittlänge, ist auch die Schritthöhe ausschlaggebend für ein effektives und komfortables Training auf dem Heimtrainer. Die Schritthöhe bewegt sich bei den meisten Geräten zwischen 16cm und 20cm. Ist gibt auch Geräte bei denen die Schritthöhe eingestellt werden kann. Kleine Menschen sollten auf eine geringere Schritthöhe wählen.

Auch der Pedalabstand ist von Bedeutung. Wenn beide Pedale zu weit von einander entfernt sind, führt das zu einer unnatürlichen Bewegung beim Trainieren. Das wiederum kann z.B. Hüftprobleme zur Folge haben. Man sollte darauf achten, dass der innere Abstand beider Pedale zueinander, unter 20cm liegt.

Crosstrainer kaufen – weitere wichtige Kriterien:

Gewicht und Stabilität

Crosstrainer für kleine Menschen

Wir hatten ja bereits erwähnt, dass sich günstige Geräte für kleine Personen meist besser eignen. Hierbei sollte jedoch beachtet werden, dass ein Preisgünstiger Heimtrainer aufgrund seiner geringeren Größe auch sehr instabil sein kann. Das äußert sich dann durch wackeln und Quitschgeräuschen während des Trainings. Um das zu vermeiden sollte das Gerät mindestens bis 120kg belastbar sein. Auch wenn das tatsächliche Nutzergewicht deutlich dadrunter liegt 😉

Ausreichend Schwungmasse

Je mehr Schwungmasse der Crosstrainer bietet, desto gleichmäßiger und harmonischer können die Auf- und Abbewegungen auf dem Gerät umgesetzt werden. Für ein Ruckfreies und Gelenkschonendes Training sollte der Heimtrainer die Schwungmasse von 12kg nicht unterschreiten. Empfehlenswert ist eine Schwungmasse ab 20kg aufwärts.

Bremssysteme

Das Bremssystem hat die Aufgabe den Tretwiderstand zu erhöhen oder herabzusetzen. Über die einzelnen Bremsstufen kann der Schwierigkeitsgrad auf dem Gerät variiert werden. Die gängigsten Bremssysteme sind die Magnetbremse und die Induktionsbremse. Hierbei ist ein Crosstrainer mit Induktionsbremse die bessere Wahl. Zum einen können die Widerstände präziser eingestellt werden, zudem ist dieses Bremssystem etwas ruhiger und gleichmäßiger.

Technische Ausstattung

Der Computer des Crosstrainers informiert den Trainierenden u.a. über Trainingszeit, Schwierigkeitsstufe, verbleibende Trainingszeit und hält einen zusätzlich über die aktuelle Pulsfrequenz auf dem Laufenden. Daher ist eine einfache und übersichtliche Darstellung sowie auch Bedienung von hoher Bedeutung.

Idealerweise verfügt das Gerät über Handsensoren an den Griffen, mit denen die Pulsmessung erfolgt. Gute Geräte haben Pulsgesteuerte Programme, die den Widerstand automatisch der Pulsfrequenz anpassen.

Was kostet ein guter Crosstrainer für kleine Menschen?


Bevor man mit dem Preisvergleich für den Kauf eines Crosstrainers beginnt, sollte man geprüft haben, dass alle oben genannte Kaufkriterien weitestgehend geboten sind. Das ist die Grundvorraussetzung für ein regelmäßiges und effektives Training. Niemand stellt sich gerne zwei bis drei mal die Woche auf einen Heimtrainer, der unruhig läuft, wackelt und beim Betrieb soviel Lärm macht, dass man nicht einmal mehr Musik hören kann.

Ein Heimtrainer, der die wichtigsten aller aufgeführten Kriterien erfüllt, bewegt sich preislich zwischen 400,-€ und 1600,-€. Je nach dem wie häufig trainiert werden soll, und auf welche technischen Vorraussetzungen wert gelegt wird, sollte in dieser Preisspanne der geeignete Crosstrainer für kleine Personen ausgewählt werden.

Ein preisgünstiger Heimtrainer, der alle o.g. Vorraussetzungen erfüllt und dabei ein sehr gutes Preis/Leistung Verhältnis bietet, ist dieses Gerät.

Schon gewusst…? Es gibt viele Sportarten, die sich für kleine Personen besonders gut eignen! Eine Liste dazu, mit allen Infos findest du hier.

 

Ähnliche Beiträge