Schuheinlagen größer wirken

Schuheinlagen zum größer werden

Körpergröße steigern mit Einlegesohlen die einen größer machen.

Für diejenigen, denen eine chirurgische Beinverlängerung zu radikal ist, gibt es einfachere und günstigere Wege die Körpergröße zu erhöhen. Eine davon ist die Verwendung von Schuheinlagen mit Erhöhung.  Diese speziellen Einlegesohlen verfügen über ein Fersenkissen zur optischen Beinverlängerung.

Wer also alle Maßnahmen ergriffen hat, die wir in unseren Artikeln; Übungen zum größer werden und größer werden durch strecken beschreiben, kann so noch zusätzlich ein paar Zentimeter rausholen. Bis zu 7cm kann die Körpergröße mit den passenden Schuheinlagen erhöht werden. Aus orthopädischen Gründen empfehlen wir jedoch, Einlegesohlen mit max. 3,5cm Erhöhung zu nutzen. Ab einer Gewissen Erhöhung der Ferse wird der Spreizfuß begünstigt. Außerdem besteht langfristig die Gefahr, dass die Achillessehne sich verkürzt. Manchmal reichen auch 2cm mehr an Körpergröße für ein besseres Selbstvertrauen.

Es gibt durchaus Einlegesohlen zum größer wirken, die gesundheitlich vollkommen unbedenklich sind. Zwei davon möchten wir hier empfehlen:

Schuheinlagen zum größer werden unter 10,-€:

Einlegesohlen zum größer werden

Die Einlegesohlen von KAPS sind mit einer Erhöhung von 5mm bis 30mm erhältlich.

Diese Einlegesohlen eignen sich nicht nur dazu, die Körpergröße ein wenig zu steigern, man kann sie auch nutzen um unterschiedliche Beinlängen auszugleichen. Sie sind in den Größen S, M und L erhältlich. Ab Schuhgröße 41 ist L bereits angemessen. Es sei denn es handelt sich um besonders schmale Schuhe. Der Lieferumfang umfasst ein Paar. Also eine Einlegesohle für jeweils rechten und linken Schuh. Diejenigen, die eine verkürzte Beinlänge ausgleichen möchten, können eine Einlage ganz einfach zurechtschneiden. So hat man dann zwei für das kürzere Bein.

Einlagen zum größer werden

Materialien: Keil besteht aus Kork – Ein spezielles Material verspricht eine bessere  Haltbarkeit. Die Einlegesohle ist aus Schafleder gefertigt.

Ein zusätzliches Klebe-Pad verhindert das Hin- und Her rutschen der Sohle.

Für weitere Produktinfos bitte hier klicken!

Einlegesohlen mit Erhöhung von E-Bestar:

Schuheinlagen größer wirken

Größer wirken und gleichzeitig den Tragekomfort der Schuhe erhöhen. Das verspricht die Einlegesohle von E-Bestar. Die Sohlen haben eine Erhöhung von 3,5cm. Mithilfe von zwei zusätzlichen Schuheinlagen kann die Erhöhung auf 5cm oder insgesamt 6,5cm gesteigert werden. Ein integriertes Luftkissen im Bereich der Ferse soll für weiteren Tragekomfort sorgen. 

Wir haben uns diese Einlegesohlen mal genauer angesehen und aktiv getestet.

Der erste optische Eindruck ist positiv. Die Einlegesohlen wirken am Preis gemessen Qualitativ hochwertig. Man kann sie auf die entsprechende Schuhgröße zuschneiden. Das klappte auch sehr gut. Getestet haben wir sie in einem Sneaker, einem Lederhalbschuh und einem Stiefel.

Wir haben schnell festgestellt, dass die Einlegesohle den Fuß deutlich anhebt. Ganz besonders im Lederhalbschuh aber auch im Sneaker spürt man es. Die Schnürung muss deutlich gelockert werden. In beiden Schuhen reicht eine Schuheinlage mit 3,5cm Erhöhung vollkommen aus! In dem Stiefel hatten wir etwas mehr Freiheit, dennoch empfanden wir den Tragekomfort ohne die Zusatzeinlagen am angenehmsten.

Im Endeffekt lässt sich sagen, dass die Zusatzeinlagen von je 1,5cm nicht notwendig sind. Die 3,5cm Erhöhung lässt einen optisch deutlich größer wirken und reicht vollkommen aus.

Für weitere Produktinfos bitte hier klicken!

Größer wirken - Kleidung

Eine deutlich elegantere Lösung, sind Herrenschuhe, mit eingearbeiteter Erhöhung! Sie erhöhen die Körpergröße bis zu 7,5cm auf vollkommen unsichtbare Weise. Das ermöglicht einen deutlich höheren Komfort beim Tragen als mit nachträglich eingesetzten Schuheinlagen. Zusätzlich garantiert ein solcher Schuh einen aufrechten und selbstbewussten Gang! Jeder dieser Schuhe so designed, dass der Fuß trotz der Erhöhung nicht klobig wirkt! In diesem Artikel gibt es mehr Infos dazu.

Ähnliche Beiträge