Wachstumspillen größer werden

Wachstumstabletten zum größer werden

Gibt es denn nicht irgendwelche Wachstumstabletten oder Pillen, die einen größer werden lassen?

Regelmäßig erreichen uns Emails mit der Frage nach Wachstumspillen oder Wachstumstabletten zum größer werden. Auch nach einer wachstumsfördernden Spritze wurde sich bereits erkundigt:

Wachstumspillen größer werden
Pillen Tabletten größer werden

Nun, genau genommen stellt sich hier ja nicht die Frage nach bestimmten Tabletten, Pillen oder Spritzen, die das Wachstum des Körpers fördern, sondern nach einem möglichen Wirkstoff, der dies bewirken kann…

Bemüht man sich einer kurzen Suche nach Wachstumstabletten oder Wachstumspillen, so wird man bei den bekannten online Versandhändlern sehr schnell fündig!

Wachstumstabletten

Wachstumsfördernde Tabletten die jeden größer werden lassen und zwar bis zu sage und schreibe 18cm. Das zumindest verspricht die Artikelbeschreibung eines auf Ebay erhältlichen Produkts. Ein kurzer Blick auf die Inhaltsstoffe zeigt jedoch, dass es sich hierbei um alles andere als ein Wundermittel handelt. In diesem Fall enthält der vermeintliche Wachstumsbeschleuniger; L-Arginin (eine Aminosäure), Zink, L-Ornithin (ebenfalls eine Aminosäure), Kalzium als Carbonat, Vitamin D3 Cholecalciferol, Vitamin B12, Dl-Alpha Tocopheryl-Acetat (ein Vitamin-E-Derivat) und Pyridoxin (Vitamin B6). Eine Tablette, 30 Minuten vor dem Schlafen gehen einnehmen und die Jeanshosen werden schon bald nicht mehr passen.

Wachstumstabletten ohne Wirkung für Erwachsene

Bei all diesen vermeidlichen Wundermitteln handelt es sich bestenfalls um  Nahrungsergänzungsmittel, die mit Versprechungen locken, die sie zumeist nicht halten können.

Natürlich sind bestimmte Mikro- und Makronährstoffe förderlich für das Wachstum eines Menschen. Da sich das Wachstum logischerweise nur während der Wachstumsphase, also bis zum 18. Lebensjahr bei Jungen und bis zum 16. Lebensjahr bei Mädchen beeinflussen lässt, sind derartige Produkte für Menschen im Erwachsenenalter vollkommen wirkungslos. Auch bei Kindern und Jugendlichen ist die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln nur selten erforderlich.

Tabletten zum größer werden

Alle wachstumsfördernden Mikronährstoffe und Makronährstoffe können über die Nahrung aufgenommen werden.

In unserem Artikel Wachstum anregen und fördern haben wir bereits eine Liste mit  Lebensmitteln, in denen entsprechende Nährstoffe enthalten sind, aufgeführt.

Sofern bestimmte, wachstumsfördernde Nährstoffe, w.z.B. Kalzium, Magnesium, Eisen oder Vitamin D zusätzlich zugeführt werden möchten, empfehlen wir diese bei einer Apotheke zu erwerben.
Die Online-Apotheke DocMorris ist Europas größte Versandapotheke. Sie ist vergleichsweise günstig und ich kann sie aus persönlicher Erfahrung empfehlen.

Zudem gibt es Studien (Quelle 2), die zeigen, dass Probiotika (eine Art nützlicher Bakterien, die häufig in fermentierten Lebensmitteln vorkommen) auch das Wachstum von Kindern steigern können. Probiotika können auch nahrungsergänzend in Kapselform eingenommen werden. Dabei sollte man beachten, dass die Kapseln mind. zwei Bakterienstämme enthalten, so wie dieses Produkt.

Sobald die Wachstumsfugen der Knochen jedoch geschlossen sind, wird weder die beste Ernährung, noch die beste Nahrungsergänzung für zusätzliche Körpergröße sorgen! Somit machen sogenannte Wachstumstabletten für Erwachsene überhaupt keinen Sinn.

Quelle 1 Quelle 2

3 Lebensmittel die das Körperwachstum anregen:

Maßnahmen die Erwachsene ergreifen können, um ihre Körpergröße zu steigern, haben wir ausführlich in dem Beitrag größer werden als Erwachsener beschrieben.

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare